04125 3989923  AM ALTENFELDSDEICH 16, 25371 SEESTERMÜHE

Nutzung. FM. Menschen. Organisation. Gut vertreten

Nutzervertretung

Der zukünftige Nutzer z.B. als Mieter eines neuen Gebäudes verfügt meist nicht über das notwendige Fachwissen bezüglich der Themen Planung und Bau, um während des Planungs- und Bauprozesses seine Interessen in ausreichendem Maße wahrzunehmen. Eine professionelle, fachkundige Person kann dem Nutzer bzw. Mieter als Nutzervertreter und Partner zur Seite stehen, ihn beraten und seine Interessen im Planungs- und Bauprozess sicherstellen.

Nutzervertretung ist auch eine Form des Controllings für den Nutzer (Prüfung von Qualitäten, von Planinhalten, der Vergleich mit den Nutzeranforderungen, usw.).

Nutzervertretung

Durch die Nutzervertretung nehmen wir Sie als zukünftigem Nutzer die fachliche Vertretung seiner Interessen gegenüber Investor, Vermieter und Planer innerhalb des Planungs- und Bauprozesses wahr.

Das schließt auch die termingerechte Vorbereitung von notwendigen Entscheidungen auf Nutzerseite (z.B. Materialentscheidungen oder die Frage, an welchen Stellen sollen Bodentanks installiert werden?) einschließlich der rechtzeitigen vorbereitenden nutzerseitigen Planungen (z.B. wo im Raum sollen die Arbeitstische angeordnet werden?) sowie das Controlling der Leistungen auf der Planungsseite (z.B. Planprüfungen) mit ein.

Die Leistungen der Nutzervertretung sind u.a.
- Beratung des Nutzers bei der Festlegung des messbaren Qualitätsrahmens in technisch-wirtschaftlicher Hinsicht,
- Mitwirken bei der Definition der generellen Qualitätsstandards,
- Mitwirken bei der Abstimmung mit dem Nutzer, den Planern und den Ausführenden,
- Prüfung und Ergänzung des Raumbuches in Zusammenarbeit mit dem Ersteller des Raumbuches als Grundlage für die Qualitätssicherung,
- Prüfung sämtlicher relevanter Planunterlagen,
- Prüfung der Bau- und Ausstattungsbeschreibung.

Optimierung Baubeschreibung

Um den späteren Nutzer der Fläche bzw. den Mieter vor Mietvertragsabschluss zu unterstützen, wird die ihm vorliegende Baubeschreibung des Investors bzw. Vermieters ausgiebig fachlich und rechtlich geprüft, bewertet und Nachteile aus Nutzer- bzw. Mietersicht identifiziert.

Bei Bedarf finden Arbeitssitzungen mit Beteiligten des Investors bzw. Vermieters zur Verhandlung der betreffenden kritischen Punkte statt.

Mieterbetreuung

Im Auftrag des Vermieters wird der näher interessierte, potenzielle Mietvertragspartner umfassend professionell betreut und beraten.

Ihm werden Leistungen angeboten, die helfen sollen, seine konkreten Anforderungen und seinen genauen Flächenbedarf zu klären und die ihm zeigen, wie seine Anforderungen im betreffenden Gebäude umgesetzt werden können. Ziel dabei ist der Mietvertragsabschluss.

Wir machen gutes FM besser, durch..

  • Sicherstellung der vom Nutzer gewünschten Anforderungen und Qualitätsanforderungen in den Flächen,

  • Vermeidung von Risiken und Ausschluss vom Nachteilen,

  • Gewährleistung der termingerechten Erfüllung der nutzerseitigen Pflichten innerhalb des Planungsprozesses,

  • umfassende Betreuung des Mieters - im Auftrag des Vermieters - mit dem Ziel, aus dem Mietinteressenten einen zufriedenen Mieter zu machen,

  • Erstanalyse und schrittweises Vorgehen.

Facility Management

Kay Meyer, Geschäftsführer
Mobil: 0171 7044665
info@fm-connect.com
xing.com/profile/Kay_Meyer

Diese Website verwendet Cookies gemäß den Bestimmungen in unserer Datenschutzerklärung.